Sprungmenü:
Inhalt

Mein Ansatz

„Gesund sein bedeutet im innen Gleichgewicht zu sein.“ (Dittmar)

Naturheilkundliche Therapie bedeutet für mich stets auch den Menschen und nicht die Krankheit im Mittelpunkt der Behandlung zu sehen. Es kommt i. d. R. nicht dazu, dass lediglich das Zeichen der Krankheit behandelt wird. So verordne ich nicht ein Medikament gegen z. B. Kopfschmerzen, sondern ich suche nach Etwas, was dem Patienten gerade fehlt. Das kann ein Stoff sein, das kann aber auch Energie, Wärme oder Kühle sein. Vielleicht kann auch eine manuelle Therapie seinen Schmerz lindern. Im Ergebnis wird der Mensch wieder über das verfügen, was ihm gerade gefehlt hat. Natürlich kann auch der Heilpraktiker nicht jede Krankheit heilen. In vielen Fällen kann er aber auch bei chronischen Erkrankungen eine sinnvolle ergänzende Therapie anbieten.

Ich betreibe eine klassische Naturheilpraxis, in der das naturheilkundliche Wissen und Können und nicht eine Vielzahl von Geräten im Vordergrund steht.

Die Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese) erfolgt im Rahmen der Erstbehandlung. Die Diagnose stelle ich mittels schulmedizinischer, aber auch naturheilkundlicher Methoden. So kann eine ganz normale Untersuchung z.B. durch Augendiagnose ergänzt werden. Urin- und Blutuntersuchungen erledigt mein Vertragslabor für mich.

Dr.-Max-Volk-Straße 3
96523 Steinach
Tel. 036762 299377

Termine nach Vereinbarung